ECDL Computerführerschein

Module

Ab 1. Januar 2014 sind wir lizenziertes Prüfungszentrum für den Europäischen Computerführerschein (ECDL). Der ECDL ist der internationale Nachweis von allgemeinen und v. a. Office Computerkennt­nissen. Er kann bei der Jobsuche helfen und wird auch an einigen Universitäten mit Creditpoints ho­noriert. Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) empfiehlt den ECDL als Beilage zum euroPass, einem europaweit standardisierten Lebenslauf.

Geprüft wird nach den Richtlinien des NEW ECDL. Der NEW ECDL ist modular aufgebaut (siehe Modulschema). Nach Bestehen der drei Pflichtmodule Computer-Grundlagen, Online-Grundlagen und Textverarbeitung sowie eines Wahlmoduls wird der ECDL BASE zertifiziert, nach Absolvierung von drei weiteren Modulen der ECDL STANDARD.

Die Prüfung zum ECDL ADVANCED ist unabhängig von den anderen beiden Zertifikaten. Sie erwartet vertiefte Kenntnisse in den Office-Anwendungen Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenban­ken, Präsentation.

Die Modulprüfungen für die Office-Anwendungen können sowohl in MS Office als auch in Open Office bzw. Libre Office abgelegt werden.

Module des NEW ECDL