Assistentenausbildung / Zusatz FH-Reife

Bürowirtschaft/ Fachhochschulreife

Ausbildungsinhalte

Der Unterricht ist nach Pflicht- und Wahlbereich differenziert.
Der Pflichtbereich umfasst den allgemeinen Bereich mit den Fächern Deutsch, Politik/Wirtschaft, Religion/Ethik, sowie Sport und den berufsbezogenen Bereich mit den Fächern:

  • Fachkommunikation / Schriftverkehr in Deutsch und Englisch
  • Wirtschaftslehre, Rechnungswesen und Kaufmännisches Rechnen
  • Text- und Informationsverarbeitung (WORD, EXCEL)
    (Zertifikat ICDL-Profil kann erworben werden, Kosten 60 €)
  • Büromanagement

Seit dem Schuljahr 2021/2022 bieten wir für alle Schüler einen Basiskurs "Lernen und Persönlichkeitsentwicklung". Neben der Basisausbildung im Jahrgang 11 werden wir im Jahrgang 12 von den externen professionellen Coaches, Frau Judith Kirsten (Prakt. Pädagogin, Spirit Yoga Coach) und Herrn Sven Kirsten (5-facher Kick-Box-Weltmeister, Kick-Box-Trainer A-Lizenz), unterstützt.

 Im Wahlpflichtunterricht werden z.B. folgende Angebote unterbreitet:

  • 3D Druck
  • Börse / Aktien
  • Cambridge Zertifikat
  • Drohnenflug - Videobearbeitung
  • Kunst
  • Geschichte
  • Tanzkurs

Zur Vertiefung muss einer der folgenden Schwerpunkte gewählt werden:

  • Informatik
  • Fremdsprachen (Englisch, Spanisch)
  • Sport (Fitness Anfänger/Fitness Fortgeschrittene/Fußball)

 Abschluss

Die Ausbildung endet nach zwei Ausbildungsjahren (Stufe 11und 12) mit einer Abschlussprüfung. Die Abschlussprüfung besteht aus einer schriftlichen Prüfung in den Lernbereichen/Lernfeldern des berufsbezogenen Unterrichts.

Nach dem erfolgreichen Bestehen der Abschlussprüfung sind Sie berechtigt, eine der folgenden Berufsbezeichnung zu führen:

„Staatlich geprüfte(r) kaufmännische(r) Assistent(in) für Bürowirtschaft"

 

Fachhochschulreife

Wesentlicher Bestandteil der Ausbildung ist die Fachhochschulreife.
Nähere Informationen finden Sie hier.